BinG! Coaches

Ein wichtiger Bestandteil der Kultur von BinG! sind unsere Coaches. Diese Barbershopperinnen und Barbershopper bieten Euch an, mit Euch zu arbeiten und Euch in Eurer musikalischen Weiterentwicklung zu unterstützen.


Wenn Ihr von einem Coach auf dieser Seite gecoacht werden möchtet, tretet am besten direkt mit ihm oder ihr in Kontakt. Die Mailadressen findet Ihr unten.



Coaching Candidates


Die folgenden Coaches sind Teilnehmer am aktuellen Coaching Certification Program von BinG!. Sie sind qualifizierte Nachwuchscoaches, die von einem internationalen Team für die Teilnahme am Coaching-Programm ausgewählt wurden und neben ihren Coachings ein intensives Ausbildungsprogramm durchlaufen.


Alexander (Koller)

E-Mail: 
akoller@gmail.com

Alexander Koller ist Coaching Candidate im neuen Coaching Certification Program von BinG!.

Alexander hat vor zwölf Jahren beim Big Apple Chorus in New York zum Barbershop gefunden. Er war Bariton der Quartette Urban Legend und Connection und Organisator der European Harmony Brigade.

Als Coach möchte Alexander Euch dabei unterstützen, Eure Stücke musikalisch so zu gestalten, dass sie Euch und Euren Zuhörern noch mehr Spaß machen. Er kann mit Euch daran arbeiten, die harmonische und rhythmische Struktur Eurer Stücke und die Entscheidungen des Arrangeurs zu erkennen und zu nutzen. Begriffe, die in Alexanders Coachings oft vorkommen, sind “Forward Motion”, “Groove”, “Tension”, “Textur” und “Geschichte erzählen”. Nicht zuletzt ist er süchtig nach Barbershop-Harmonien und kann Euch helfen, Eure Akkorde sauber zu intonieren, musikalisch bewusst einzusetzen und trotzdem das Stück dabei in Bewegung zu halten.

Kerstin (Greaves)

E-Mail: 
info@kerstingreaves.com

Kerstin ist als Organisatorin, MC verschiedener Events, Sängerin von SPLASH!, CONNECTION sowie Ladies First und Heavy Medal bekannt. Nach Musikgymnasium, Musik-/ Gesangsstudium arbeitet sie heute als Sängerin, Gesangslehrerin, Chor-/ Orchesterleiterin. 2018 begann sie ihre 3-jährige Ausbildung zur zertifizierten CVT Lehrerin/ Sängerin am Complete Vocal Institute in Kopenhagen.

„Was ich aus vielen Jahren der Entdeckungen durch die verschiedenen Gesangstechniken gelernt habe: Jeder setzt sie unterschiedlich um. Es ist mein größter Fokus, die individuelle Kombination von Methoden für diese Person auszuarbeiten und zu entwickeln und ihr die Möglichkeit zu geben, ihre Stimme offen, facettenreich und berührend zu gestalten.“

Lucas (Bitzer)

E-Mail: 
lucas.bitzer@barbershop.de

Barbershop begeistert Lucas bereits seit 15 Jahren. So wurde er 2013  mit seinem Quartett "Halftones" Europameister im Bereich Männerquartette, sowie kurz darauf als zweimaliger Silber-Preisträger beim vokal.total A-cappella-Festival in Graz. Aktuell singt er mit dem Coesfeld-Cup Sieger “Barberpapas”.

Durch langjährigen Gesangsunterricht und die dreimalige Teilnahme an der BHS Harmony University in Nashville (inkl. Coaching Apprentice Program) konnte er in den letzten Jahren viel über Coaching - speziell im Bereich Singing - lernen. Seit einigen Jahren intensiviert Lucas sein Engagement im Bereich des klassischen Gesangs und ist Mitglied in mehreren Auswahlensembles.

Als zweiter Vorsitzender von BinG! kümmert er sich mit Herzblut um die Jugendförderung und Weiterverbreitung dieses suchtgefährdenden Hobbys.

Über sich als Coach sagt er: "Es macht mich besonders glücklich, wenn ich kleine Stellschrauben finde, die Großes bewirken! Speziell möchte ich mit euch (technische) Barrieren überwinden, damit ihr euch auf die Freude am gemeinsamen Musizieren konzentrieren und ausdrucksstark singen könnt. Auch bei der Interpretation von Stücken helfe ich euch gerne!"

Mareike (Meise)

E-Mail: 
mareike.meise@gmail.com

Nach mehrjähriger Ausbildung im Kinderchor der Bayerischen Philharmonie, gründete Mareike ihr erstes A-Capella-Esemble noch während ihrer Abiturzeit. 2005 wurde sie Mitglied der Harmunichs. Seit mehr als 5 Jahren sie als eine der Vocal Teacher der Harmunichs für Einsingen und Stimmbildung zuständig und unterrichtet neue Chormitglieder in den Besonderheiten des Barbershop-Stils. Seit 2014 singt Mareike zudem im Tenor beim No Borders Show Chorus. Dort trug sie als Mitglied des Presentation Teams maßgeblich zur Entwicklung des Showkonzeptes bei, das 2018 im Rahmen des Sweet Adelines Harmony Classics Wettbewerbs mit dem Publikumspreis für die unterhaltsamste Performance ausgezeichnet wurde.

Als Coach fokussiert sich Mareike darauf, eine authentische Performance und den individuellen Klang eures Ensembles hervorzuarbeiten. Ihren Schwerpunkt legt sie dabei auf die Besonderheiten der englischen Sprache und deren Auswirkungen auf eine befreite Stimme. Denn je nachdem wie wir deutschen Englisch gelernt haben und amerikanische Laute imitieren hat dies positive oder verhindernde Auswirkungen auf den Klang und das Obertonspektrum der Stimme, den Ensembleklang und Synchronisation.

Miriam (Günther)

E-Mail: 
Miriam.ehmig@googlemail.com

Bereits während ihres Lehramtstudiums für Musik und Biologie unterrichtete Miriam Gesang, leitete ein Mädchenensemble und coacht seitdem immer wieder Pop- und Jazzchöre. Miriam singt Barbershop seit sie 16 Jahre alt ist, zunächst im Chor Ladies First, dann mit dem Frauenquartett SPLASH! und später in den gemischten Quartetten Twice as nice und Mix `n` Match, mit denen sie erfolgreich an nationalen und internationalen Barbershopwettbewerben teilnahm.

Seit der Gründung ist Miriam aktives Mitglied des Heavy Medal Chores.

Norbert (Hammes)

E-Mail: 
norbert.hammes@gutzuhoeren.de

Norbert ist Gründungsmitglied von BinG! wo er sich mehrere Jahre als 2. Vorstand für die Entwicklung von BinG! einsetzte und einer der Initiatoren des jährlichen Harmony Colleges war. 1987 war er schon Gründungsmitglied des Ersten Kölner Barbershop Chores und mit seinem Quartett Viertakt gewann Norbert 1993 die ersten deutschen Barbershop-Meisterschaften. 2005 übernahm der das Dirigat des Männerchores Düssharmonie. Seit 2010 leitet Norbert den Frauenchor Barbershop Blend.

2009 gründete er das gemischte Barbershop Quartett TONIKUM, das 2014 Deutscher Meister wurde. Aktuell ist Norbert mit dem Quartett O-Ton erfolgreich.

Vor 8 Jahren vereinte Norbert die Medailliengewinner der Quartett-Meisterschaften zum Heavy Medal Chor, der in kurzer Zeit zu einem der besten europäischen Barbershop-Chöre geworden ist.

Stefanie (Schmidt)

E-Mail: 
jinxedstef@googlemail.com

Stefanie singt seit 10 Jahren Barbershop, derzeit als Bariton im internationalen Frauenquartett "Identity Crisis".  

Sie ist  Coaching Candidate im BinG! Coaching Certification Program und Chorleiterin der A-Cappella Ladies.  

Stefanies Schwerpunkt als Coach liegt im Bereich Performance und Music. Sie bringt dafür Erfahrung aus Theater und Jazztanz in den Barbershop mit. Besonders wichtig ist ihr, Ensembles dabei zu helfen, die eigene Individualität und Authentizität in jeder Performance durchscheinen zu lassen.